Artikel

Aktivität des Fachausschuss Titan

Der DGM-Fachausschuss Titan bereitet einen Plenarvortrag für die Titanweltkonferenz 2019 in Nantes vor. Auch diesmal werden wieder die Titanaktivitäten aus dem deutschsprachigen Raum in einem Plenarvortrag und einem zugehörigen Artikel vorgestellt werden.

Die nächste Titanweltkonferenz findet vom 10. bis zum 14. Juni 2019 in Nantes (Frankreich) statt. Mitglieder des Fachausschusses Titan haben dazu einen Abstractfür einen Plenarvortrag über die Titanaktivitäten aus Deutschland eingereicht und bestätigt bekommen. Der Artikel zugehörige Artikel für den Tagungsband wird im März 2019 durch den Fachausschuss vorbereitet.

Der zwanzigminütige Vortrag wird am ersten Tag der Konferenz vor mehr als 800 TeilnehmerInnen gehalten. Die Forschungsergebnisse und Neuentwicklungen werden auf den entsprechenden Folien vorgestellt, auf denen auch die Logos der beteiligten Institute und Unternehmen abgebildet sind. Durch Ihre Beteiligung können Sie also nicht nur Ihren eigenen Vortrag „bewerben“ (wenn Sie denn an der Konferenz teilnehmen), sondern auch Ihr Unternehmen oder Ihr Institut und die zugehörigen Titanaktivitäten präsentieren. 

Sollten Sie interessante Forschungsthemen rund um Werkstoff aus Titan haben, mit denen Sie sich am Plenarvortrag bzw. zugehörigem Artikel beteiligen möchten, wenden Sie sich bitte bis zum 28. Februar 2019 an fachgremien@dgm.de

Informationen zu allen Fachausschüssen können Sie über die DGM-Homepage unter http://www.dgm.de/fa abrufen.

Wenn Sie Interesse haben, in einem der Ausschüsse aktiv mitzuwirken, schreiben Sie uns eine kurze Mail an fachgremien@dgm.de