Artikel

Bericht zur 15. Sitzung des Expertenkreises FAST/SPS am Helmholtz Zentrum Berlin (HZB)

Am 29.05.2019 fand das 15. Treffen des Expertenkreises “Field Assisted Sintering Technique/Spark Plasma Sintering” in Berlin Wannsee statt. Als Ausrichter fungierte diesmal das Helmholtz Zentrum Berlin. Der Einladung des Expertenkreises folgten zahlreiche nationale sowie internationale Teilnehmer aus Industrie, Forschungsinstituten und Universitäten.

Nach einleitenden Begrüßungsworten vom Expertenkreisleiter Prof. Dr. Olivier Guillon (Forschungszentrum Jülich) wurde das Wort an PD Dr. Klaus Habicht vom HZB übergeben, der einen Einblick in die Forschung mit Hilfe von wissenschaftlichen Großanlagen gab. Hierbei wurden besonders auf unterschiedliche Charakterisierungsmöglichkeiten und Anwendungsbeispiele der Neutronenstreuung und Röntgenbeugung am HZB eingegangen.

Nachfolgend schilderten Experten des HZB (Dr. Danny Kojda, Dr. Katerina Fritsch) sowie des IFW Dresden (Dr. Gabi Schierning) aktuelle Forschungsergebnisse und Anwendungsbereiche von FAST/SPS im Bereich der Thermoelektrika. Hierbei wurden sowohl Silizium als auch oxid-basierte Materialsysteme vorgestellt und diskutiert. Danach widmete sich Prof. Dr. Wolfgang Tremel von der Johannes Gutenberg-Universität Mainz in seinem Vortag der Nutzung von FAST/SPS zur chemischen Synthese von komplexen Oxiden und Nitriden. Abgeschlossen wurde der erste Abschnitt des Treffens durch einem Vortrag von Dr. Jean-Pierre Erauw (BCRC, Belgien), welcher sich abermals mit der Optimierung der thermoelektrischen Eigenschaften von Fe2VAl Verbindungen auseinander setzte.

Zum Schluss wurde eine Besichtigung der Labore zur Herstellung und Charakterisierung von Thermoelektrika sowie der Neutronenquelle am HZB durchgeführt. Dies erlaubte einen tiefen Einblick in die Forschung an thermoelektrischen Materialen sowie die Nutzung von wissenschaftlichen Großanlagen am HZB.

Das nächste Expertenkreistreffen findet am 10. Dezember 2019 im Forschungszentrum Jülich statt. Alle sind herzlich eingeladen, die neuesten Entwicklungen und dort aufgestellte einzigartige Anlagen zu erkunden.

Weitere Informationen finden Sie unter www.fast-sps.de

Prof. Dr. Oliver Guillon
Leiter des Expertenkreises Field Assisted Sintering Technology FAST/SPS

Informationen zu allen Fachausschüssen können Sie über die DGM-Homepage unter http://www.dgm.de/fa abrufen.
 Wenn Sie Interesse haben, in einem der Ausschüsse aktiv mitzuwirken, schreiben Sie uns eine kurze Mail an
fachgremien@dgm.de