Artikel

DFG-Stellenausschreibung: Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter in Teilzeit (50%)

Die Gruppe „Ingenieurwissenschaften 1“ betreut oder begleitet aus fachlicher Sicht alle Förderverfahren aus den Bereichen vom Maschinenbau über das Bauwesen, die Materialwissenschaft und Werkstofftechnik, die Elektrotechnik und Systemtechnik bis hin zur Informatik, vom Einzelantrag bis zu koordinierten Programmen, wie z.B. Forschergruppen oder Schwerpunktprogramme.

Für unser Team Materialwissenschaft und Werkstofftechnik suchen wir im Rahmen einer Elternzeitvertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter in Teilzeit (50%)

Ihre Aufgabe:

  • Antragsaufnahme und -prüfung über unser elektronisches Antragsbearbeitungssystem
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Begutachtungen
  • Erstellung von Vorlagen für die Entscheidungsgremien und die schriftliche Übermittlung der Entscheidungen an die Antragstellenden
  • telefonische und schriftliche Beratung der Antragstellenden in der Antragsphase sowie während der Projektlaufzeit
  • eigenständige Korrespondenz mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern

Ihr Profil: Voraussetzung für eine erfolgreiche Mitarbeit ist eine mit gutem Erfolg abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte/r für Bürokommunikation, Verwaltungsfachangestellte/r, Fremdsprachenkorrespondent/in oder vergleichbare administrative Ausbildung. Wir erwarten eine gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit den MS Office Produkten. Sie sind zuverlässig, teamfähig und verfügen über eine serviceorientierte Haltung. Ihnen fällt es leicht, sich in komplexe Sachverhalte einzudenken, die notwendigen Verfahrensschritte einzuleiten und im weiteren Verlauf im Blick zu haben.

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, eine gründliche Einarbeitung in ihre neuen Aufgaben und fördern Ihre Entwicklung durch ein attraktives Weiterbildungsangebot. Je nach einschlägiger Berufserfahrung ist eine Aufgabenübertragung bis Entgeltgruppe 9a TVöD-Bund möglich. Die Position ist auf zwei Jahre befristet.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerberportal mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugnissen und möglichem Eintrittstermin. Bitte bewerben Sie sich bis zum 05.02.2017 mit Angabe der Kennziffer 6/2017.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie auf der Homepage der DFG und hier als Pdf zum Download.