Artikel

Die TU Cottbus begrüßt Ihre Erstsemester der Fachrichtung Elektrotechnik und Maschinenbau

Großartig. Am Mittwoch, den 02.10.2013 durften wir unsere neuen Kommilitonen, unsere „Erstis“ begru?ßen. Nachdem sie im Laufe der Woche schon unterschiedliche Veranstaltungen rund ums Studium besucht haben, waren wir vom Fachschaftsrat Elektrotechnik und Maschinenbau an der Reihe.

Zur Eröffnung der Veranstaltung sagte zunächst unser Vorsitzender einige einleitende Worte rund ums Studium. Im Anschluss daran stellte unser Fakultätsreferent die Fakultät 3 kurz vor. Im weiteren Verlauf erklärten wir unseren Erstis, wie man sich den Stundenplan zusammenstellt und sich zu den unterschiedlichen Modulen und Übungen anmeldet. Weiterhin stellte sich der VDI kurz vor. Als krönenden Abschluss konnten wir den neuen Studierenden noch unsere Erstitu?ten u?berreichen. Diese Tu?ten sind gefu?llt mit Informationsmaterialien u?ber die Universität sowie Artikeln lokal und global agierender Firmen, um unseren neuen Studenten etwas Motivation und einen kleinen Anstoß in ein erfolgreiches Studium zu geben.

Insgesamt durften wir an diesem Tag 78 Studenten der Fachrichtung Maschinenbau und 13 Studenten der Fachrichtung Elektrotechnik in unseren Reihen begru?ßen. Diese Zahlen sind im Vergleich zum letzten Jahr leider deutlich gesunken, was sicher nicht zuletzt an der umstrittenen Fusion mit der Hochschule Lausitz liegt.

Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei allen unseren Unterstu?tzern bedanken, die uns mit unserem Projekt „Erstitu?te“ sowohl finanziell als auch materiell kräftig unterstu?tzt haben. Sie haben uns dieses Vorhaben erst ermöglicht.

Tobias Eydam
Fachschaftsrat Elektrotechnik Maschinenbau
TU Cottbus