Artikel

Dr. Matthias Maurer, ESA-Astronaut, hält den Eröffnungsvortrag zur DGM-Fachtagung „Werkstoffe und Additive Fertigung“

Am 25. und 26. April 2018 veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V. im Kongresshotel Potsdam die Fachtagung „Werkstoffe und Additive Fertigung“

Mit Herrn Dr. Matthias Maurer, im aktiven Astronautenkorps der europäischen Weltraumorganisation ESA, konnte ein außergewöhnlicher MatWerker aus Saarbücken als Eröffnungsredner zur Fachtagung „Werkstoffe und Additive Fertigung“ gewonnen werden.

Weitere Plenarvorträge sowie das Vortragsprogramm sind online. Posterbeiträge können noch bis Ende Februar 2018 über die Tagungshomepage eingereicht werden.

Begleitend zur Fachtagung gibt es für Firmen die Möglichkeit sich zu präsentieren. Falls Sie von dem Angebot Gebrauch machen möchten, wenden Sie sich an das Tagungsbüro.

Verpassen Sie nicht diese wichtige Fachtagung und melden Sie sich über die Tagungshomepage an.


Tagungsleitung
Prof. Dr. Gerd Witt
Universität Duisburg-Essen
Leiter Lehrstuhl Fertigungstechnik
 


Tagungsbüro
INVENTUM GmbH
Petra von der Bey
Marie-Curie-Straße 11-15
53757 Sankt Augustin
E-Mail: additive-fertigung@dgm.de
https://additive-fertigung-2018.dgm.de