Artikel

Einladung zum DGM-Tag

DGM-Aufbruch ins nächte Jahrhundert.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe DGM-Mitglieder,

für unsere Gesellschaft war 2017 wieder ein überaus erfolgreiches und auf die Zukunft ausgerichtetes Jahr. Im September 2017 fand in Dresden die zweite Ausgabe der WerkstoffWoche statt, und die DGM hat sich eindeutig zur wegweisenden Rolle der Digitalisierung für die Materialwissenschaft und Werkstofftechnik positioniert. Aber auch die enorm wichtige Arbeit der Fachausschüsse und Arbeitskreise konnte sich sehen lassen – ebenso wie die imposanten Aktivitäten unserer 2017 auf zehn Ortsgruppen angewachsenen Jung-DGM. Im Detail legt der wieder einmal reich illustrierte DGM-Jahresbericht, hiervon ein eindrucksvolles Zeugnis ab. Dessen Lektüre legen wir Ihnen wärmstens ans Herz – nirgends sonst kann man auf so kompakte Art und Weise erfahren, wie sich die DGM im letzten Jahr weiterentwickelt hat. 

Wie sich die DGM in Zukunft weiterentwickeln wird, soll zentrales Thema unserer Mitgliederversammlung am 25.09.2018 in Darmstadt sein. Auf der Mitgliederversammlung wollen wir diesmal unter anderem den Vorschlag des Vorstands zu einer Änderung der Vereinssatzung, insbesondere zur Einführung einer präsidialen Doppelspitze, diskutieren und beschließen, die die Rolle der DGM als Interessensvertretung ihrer Mitglieder noch besser als bisher widerspiegeln soll. 

Der DGM-Vorstand ist überzeugt, dass der DGM als technisch-wissenschaftliche Vereinigung eine präsidiale Doppelspitze gut zu Gesicht stünde, die die stetig wachsende Bedeutung der Gesellschaft für Forschung und Industrie kontinuierlich aufzeigt. Bisher haben wir diesem Umstand ja durch einen turnusmäßigen Wechsel unserer Vorsitzenden aus den beiden Bereichen Rechnung getragen. Eine Doppel-Präsidentschaft würde diese „zwei Seiten“ unserer Gesellschaft aber besser, deutlicher – und für die Öffentlichkeit sichtbarer – unterstreichen. Eine wissenschaftlich-technische Doppel-Präsidentschaft würde auch die Herausforderungen, die das Jahr 2019 für die DGM mit sich bringt, sicher besser stemmen können. Im kommenden Jahr wird die Deutsche Gesellschaft für Materialkunde, wie Sie ja wissen, 100 Jahre alt, und das ist ein Jubiläum, das gut vorbereitet sein will! Weiter Infos unter https://100jahre.dgm.de/home/

Sämtliche Unterlagen werden Ihnen in den nächsten Tagen postalisch zugestellt. Sollten Sie vorab schon einen Blick drauf werfen wollen, nutzen Sie gerne die folgenden Links:

Wir freuen uns, Sie zum DGM-Tag 2018 in Darmstadt begrüßen zu können.
Bitte melden Sie sich hier zum DGM-Tag an.