Artikel

Euro BioMAT 2015 – 21.-22. April 2015, Weimar

Unter der Leitung von Prof. Dr. Klaus D. Jandt (Friedrich-Schiller-Universität Jena) und Priv. Doz. Dr. Thomas F. Keller (DESY, Hamburg) veranstalten die Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V. (DGM) und ihr Fachausschuss Biomaterialien vom 21. bis 22. April 2015 in der Kulturstadt Weimar 2015 das dritte, im Zweijahresturnus stattfindende, Symposium „Euro BioMAT“.

Materialwissenschaftler, Ingenieure, Physiker, Chemiker und Biologen aus der universitären, außeruniversitären und industriellen Forschung und Entwicklung stehen gemeinsam mit Medizinern der Situation gegenüber, dass Materialien höchsten Ansprüchen und einer zunehmend herausfordernden biologischen Umgebung genügen müssen.

Mehr als 200 Forscher und Anwender können sich auf der „Euro BioMat 2015“ zwei Tage lang in angenehmer, kommunikativer Atmosphäre über die neuesten Forschungsergebnisse austauschen.

Die wichtigsten Informationen zur Tagung und begleitenden Fachausstellung finden Sie in diesem Flyer.

Weitere aktuelle Informationen finden Sie auch auf der Tagungshomepage: www.dgm.de/biomat.

Wir freuen uns, wenn auch Sie dabei sind, und wir Sie als Autor, Teilnehmer oder Aussteller in Weimar begrüßen können.

BioMAT-Conference Office,

Anja Mangold, Kristin Tonn

Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.
biomat@dgm.de; http://www.dgm.de/biomat

 

BioMAT-Exhibition Office
Alexia Ploetz

INVENTUM GmbH
Postfach 20 07 14
53137 Bonn
alexia.ploetz@inventum.de