Artikel

Fachausschuss-Sitzung zu Additiven Fertigung am 25.10.2018 in Bremen

Der DGM-Fachausschuss Additive Fertigung tagte im Haus der Wissenschaft in Bremen.

Die zweite Sitzung in 2018 des DGM-Fachausschusses Additive Fertigung fand am 25. Oktober 2018 unter Leitung von Herrn Prof. Dr. Vasily Ploshikhin in Bremen statt.

Nach drei Impulsvorträgen durch Herrn Dr.-Ing. Hubertus Lohner von Airbus, Herrn André Dröse der ArianeGroup sowie Herrn Dr.-Ing. Marco Musler von OHB System zum Thema „Stand und Herausforderungen der additive Fertigung“ wurde rege diskutiert, was die technologischen Entwicklungen auch im Bereich der Materialien in den letzten Jahrzehnten gebracht hat.

Alle sind sich einig, dass die Additive Fertigung, im Vergleich zu konventioneller Fertigung, eine relative neue Technologie schon viel leistet und abdeckt, aber auch noch viel Bedarf und Potential zur Verbesserung und insbesondere zur Integration in industrielle Prozesse bestehen.

Daher wurde im folgenden Verlauf der Sitzung Projektskizzen vorgestellt, die vom anschließend tagenden Industrie Beirat – Industrial Advisory Board bewertet wurden. Ziel dieses Gremium ist u.a. den Antragstellern ein erstes Feedback aus Sicht der Industrie und Anregungen zur Antragsoptimierung zu geben.

Informationen zu allen Fachausschüssen können Sie über die DGM-Homepage unter http://www.dgm.de/fa abrufen.

Wenn Sie Interesse haben, in einem der Ausschüsse aktiv mitzuwirken, schreiben Sie uns eine kurze Mail an fachgremien@dgm.de