Artikel

Ihre Publikation in der Buchreihe: MatWerk Forschung aus Materialwissenschaft und Werkstofftechnik

Aktuelle Titel der Reihe: Laser Fragmentation and Melting of Particles

Aktuelle Titel der Reihe: Krümmungssensitive Biomembransensoren

Aktuelle Titel der Reihe: Temperature Measurement during Millisecond Annealing

Die Schriftenreihe „MatWerk“ stellt Forschungsergebnisse aus dem Fachgebiet der Materialwissenschaft und Werkstofftechnik vor. Beides sind Schlüsseldisziplinen, die eine Vielzahl von Lösungen für gesellschaftlich relevante Herausforderungen bereitstellen, namentlich in den großen Zukunftsfeldern Energie, Klima- und Umweltschutz, Ressourcenschonung, Mobilität, Gesundheit, Sicherheit oder Kommunikation.

Forschen Sie zu Eigenschaften von Materialien und Bauteilen, zu deren konstruktiver Gestaltung, Herstellungsprozessen und betrieblichen Beanspruchungen im Einsatz?

Dann publizieren Sie mit der Deutschen Gesellschaft für Materialwissenschaft (DGM) und Springer Spektrum Ihre wissenschaftliche Arbeit.

Publikationen in der Reihe sind kostenfrei möglich. MatWerk steht sowohl

Nachwuchswissenschaftlern (Dissertationen, Habilitationen) als auch etablierten Ingenieurwissenschaftlern offen.

Haben Sie Interesse an einer Publikation in der Schriftenreihe MatWerk? Gerne stehe ich Ihnen zu einer ausführlichen Beratung über Ihre Publikationspläne zur Verfügung:

Carina Berg, Lektorat Forschungspublikationen.
E-Mail-Adresse: carina.berg@springer.com

Weitere Informationen zur Reihe MatWerk

Zusätzliche Informationen zu Ihren Publikations-Möglichkeiten finden Sie auf unserer Autoren-Service-Seite.

Unsere Lehrbücher können Dozenten auch als kostenlose Prüfstücke bestellen. 
Nutzen Sie unseren Dozenten-Service.