Artikel

In der jDGM-Weihnachtsbäckerei…

…gibt’s so manche Leckerei. Zwischen Audimax und dem Labor, kommen sowohl Student als auch Doktor, online an Nikolaus vorbei – in der der jDGM-Weihnachtsbäckerei.

 

Schon jetzt sei verraten, dass sich hinter dem sechsten Türchen des Adventskalenders der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde (DGM) ein interaktives Online-Meeting versteckt. Ein leckeres noch dazu. Auf Initiative des Jung-DGM-Bundesteams wird am Sonntag, den 6. Dezember 2020, gemeinsam gebacken – jeder für sich und doch virtuell miteinander verbunden.

Zwischen 14:00 und 18:00 Uhr laufen die heimischen Backöfen auf Hochtouren. Unter der Anleitung von Michéle Scholl (Bundessprecherin) und Nadira Hadzic (stellv. Bundessprecherin) gibt es insgesamt fünf leckere Rezepte, die gemeinsam zubereitet – und vielleicht auch schon vernascht – werden.

 

  • 14:00 Uhr – Begrüßung und Vorbereitung
  • 14:15 Uhr – Schwarz-Weiß-Gebäck (Vorbereitung)
  • 14:45 Uhr – Butterkekse alias „Ausstecherle“ + Schwarz-Weiß-Gebäck (Backvorgang)
  • 15:45 Uhr – Zimtsterne
  • 16:30 Uhr – Makronen
  • 17:15 Uhr – Fruchthäufchen

 

Um bestmöglich vorbereitet in den leckeren Nikolaustag zu starten, empfiehlt sich, die Rezeptliste rechtzeitig herunterzuladen und die entsprechenden Utensilien zu beschaffen. Die Zubereitung selbst erfolgt am 6. Dezember in gemeinsamer Geselligkeit unter Anleitung des jDGM-Bundesteams.

Um eine Anmeldung wird vorab gebeten.