Artikel

JETZT ONLINE! Das DGM-Fortbildungs- und Konferenzprogramm 2020

Das aktuelle Fortbildungs- und Konferenzprogramm für Anwender und Entscheider so-wie Wissenschaftler, Techniker und Ingenieure für das Jahr 2020 finden Sie jetzt kom-pakt aufbereitet in einer Broschüre zum Download.

Auch im Jahr 2020 bietet Ihnen das umfassende Fortbildungs-, Konferenz-, und Fachgremienprogramm der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde e.V. (DGM) und ihrer Tochtergesellschaft INVENTUM GmbH eine ideale Grundlage um Ihr Wissen und Ihre Kenntnisse auf einem aktuellen Stand zu halten und weiter auszubauen. So bleiben Sie auch im neuen Jahr auf der Überholspur.

Kombinieren Sie sich Ihr optimales Portfolio aus den Komponenten Fortbildungs- und/oder Konferenzteilnahme, Mitwirkung in Fachausschüssen und den Vorteilen durch die DGM-Mitgliedschaft, um  sich  über die neuesten Entwicklungen und Trends im Bereich der Materialwissenschaft und Werkstofftechnik zu informieren und Ihr Netzwerk zu pflegen und zu erweitern.

Profitieren Sie dabei von den praxisorientierten Vorträgen der Dozenten und Referenten. Nutzen Sie außerdem die Möglichkeit, dass neu erlangte Wissen direkt in den vielfach enthaltenen Praxisteilen der Fortbildungen zu vertiefen. Gerade unsere Fortbildungen bieten einen idealen Rahmen, um Ihre individuellen Fragestellungen ausführlich mit hochkarätigen Experten aus Industrie und Wissenschaft zu erörtern und gemeinsam Lösungsmöglichkeiten hierfür zu entwickeln. Ein Vorteil, der durch das ausgezeichnete Netzwerk der DGM geschaffen wird.

Wir laden Sie ein, sich in unseren Fach- und Gemeinschaftsausschüssen -seit jeher eine tragende Säule unserer Fachgesellschaft- zu engagieren. Sie profitieren dabei von einem exklusiven Dialog innerhalb Ihrer Fachcommunity oder erhalten Sie erste Einblicke in spannende Teilgebiete. Nutzen Sie die Stärke unserer Fachgesellschaft mit ihren zahlreichen Möglichkeiten für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung sowie zur fachlichen Vernetzung. Wir bieten Ihnen eine unglaubliche Vielfalt an Kompetenzen von A wie „Additive Fertigung“ bis Z wie „Ziehen“.

Bitte leiten Sie diese Broschüre auch in Ihrem Umfeld weiter und ermutigen Sie insbesondere junge MatWerker, sich mit Ihren aktuellen Arbeiten der Community zu präsentieren und Teil die

Die Broschüre können Sie hier direkt Online einsehen. Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre und freuen uns Sie in einer der vielfältigen Veranstaltungen zu begrüßen.    

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne unter fortbildung@dgm.de zur Verfügung.