Artikel

Klausur der Leiter der DGM Fachausschüsse

Im Rahmen der jährlichen Klausur der DGM-Fachausschussleiter wurde Dr. Blanka Lenczowski als neue Leiterin des DGM Fachausschusses Aluminium vorgestellt, sowie Prof. Dr. Andrés F. Lasagni zum Sprecher Wissenschaft der Leiter aller DGM-Fachausschüsse gewählt.

Am 17. September 2019 wurde Prof. Dr.-Ing. Andrés F. Lasagni im Rahmen der jährlichen Klausur der Leiter der DGM Fachausschüsse zum Sprecher gewählt. Gemeinsam mit Prof. Dr. Heinz Palkowski ebenfalls Sprecher des Gremiums freut er sich auf die neue Aufgabe innerhalb der DGM. Neben der Vorstellung einzelner Fachausschussaktivitäten wurde Dr. Blank Lenczowski als Leiterin des DGM Fachausschusses Aluminium vorgestellt.

 

Zu den Personen:

Dr. Blanka Lenczowski erhielt 1986 an der Faculty of Metallurgy der Montan University Ostrau Ihr Diplom. 1992 promovierte Sie an der Universität Siegen  und wechselte anschließen für 7 Jahre zu Daimler Benz, Daimler Chrysler. 2000 startete Sie als Head of Aluminium materials technology bei EADS - Aeronautical industry. Anschließend wechselte Sie als KTA-Key Technology Area Manager zum Thema "Light alloys & processes" EADS intern die Position. Seit 2017 hat Sie bei der Airbus Group die Position als EU-Representative for LEIT-NMPB Advisory Group for Horizon 2020 inne und möchte Ihre industriellen Erfahrungen in die Arbeit des Fachausschusses einfließen lassen.

Prof. Dr.-Ing. Andrés F. Lasagni erhielt 2002 seinen M.Sc. in Chemieingenieurwesen von der Universidad Nacional del Comahue in Argentinien. Von 2003 bis 2005 promovierte er an der Universität des Saarlandes und von 2007 bis 2008 war er Postdoc am Georgia Institute of Technology und an der University of Michigan in den USA. Seit 2012 ist er Professor an der Technischen Universität Dresden und leitet dort die „Professur für Laserbasierte Methoden der großflächigen Oberflächenstrukturierung“ am Institut für Fertigungstechnik. Er ist Autor bzw. Ko-Autor von mehr als 250 Publikationen und wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter dem Deutschen High Tech Champion in Photovoltaik, dem Green Photonic Award und dem FEMS Materials Science and Technology Prize 2017.

 

Informationen zu allen Fachausschüssen können Sie über die DGM-Homepage unter http://www.dgm.de/fa abrufen.
Wenn Sie Interesse haben, in einem der Ausschüsse aktiv mitzuwirken, schreiben Sie uns eine kurze Mail an fachgremien@dgm.de