Artikel

Liebe Freunde, Kunden und Partner des IWS,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Prof. Dr.-Ing. Christoph Leyens durch den Vorstand der Fraunhofer-Gesellschaft zum Mitglied der Institutsleitung des Fraunhofer IWS Dresden berufen wurde. Er trat sein Amt am 1. November 2016 an.

Mit diesem Schritt baut das IWS seine hervorragende Kompetenz in der Lasermaterialbearbeitung, Werkstoff- und Oberflächentechnik zielstrebig aus. Durch die gemeinsame Leitung werden wir dem Institut neue Impulse geben, die zu einer noch engeren Verzahnung unseres prozess- und werkstofftechnischen Know-hows führen. Ob zu Fragestellungen der Additiven Fertigung, der Batterietechnik, der Dünnschicht- und Thermischen Oberflächentechnik, Industrie 4.0, dem Laserfügen, -schneiden, -härten oder der Mikrotechnik - sprechen Sie uns gerne an, wir entwickeln maßgeschneiderte Lösungen für Sie. Zusammen mit unseren 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Dresden, Dortmund, Zwickau, Wroclaw (Polen), Lansing und Plymouth (beide USA) bleiben wir Ihnen auch zukünftig ein verlässlicher Partner für Innovationen.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und freuen uns auf eine weiterhin vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Prof. Dr. Ralf Eckhard Beyer Mitglied der Institutsleitung - Geschäftsführend

Prof. Dr. Christoph Leyens Mitglied der Institutsleitung

Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS

Winterbergstr. 28

01277 Dresden

Telefon +49 351 83391-3420

Telefax +49 351 83391-3310

http://www.iws.fraunhofer.de