Artikel

LPM2020 – Aufruf zur Beitragseinreichung

Markieren Sie sich den 23.-26. Juni 2020 in Ihrem Kalender wenn in Dresden das führende, internationale Symposium auf dem Gebiet der Laser Precision Microfabrication (LPM) stattfindet. Die Beitragseinreichung ist noch bis zum 17. Februar 2020 möglich.

Gastgeber des Symposiums sind die Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V. (DGM e.V.) und Prof. Dr.-Ing. Andrés Fabián Lasagni - Leiter des Center for Advanced Micro-Photonics (CAMP) am Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS.

LPM ist das weltweit führende Treffen der Laseranwender-Community, bei dem die neuesten Entwicklungen und Trends in der Laseranwendung zur feinen und präzisen Herstellung verschiedenster Materialien zwischen Industrie, Forschung und Wissenschaft diskutiert werden.

Die Organisatoren laden potenzielle Autoren ein, einen Beitrag zu den LPM-Themen einzureichen:

https://lpm2020.inventum.de/the-symposium/lpm-topics/

Die Frist für die Einreichung eines Beitrags ist der 17. Februar 2020. Für die Einreichung von Beiträgen sind ein Extended Abstract und eine Short Summary erforderlich.

Weitere Informationen zum Einreichungsprozess sowie die Vorlage für den Extended Abstract finden Sie unter:

https://lpm2020.inventum.de/abstract-submission/

Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

Die Symposium Chairs

Hiroyuki Niino
National Institute of Advanced Industrial Science and Technology, Japan

Andrés Fabián Lasagni
Technische Universität Dresden, Fraunhofer IWS, Germany

 

Symposium Office:
DGM-Inventum GmbH
Thorsten Weber
Marie-Curie-Straße 11-17
53757 Sankt Augustin
Germany

M +49 (0) 151 70 54 1460
E lpm2020@dgm.de