Artikel

MatRessource-Projekt des Monats: ReffKat - Entwicklung von ressourceneffizienten Autoabgaskatalysatoren mit deutlich reduziertem Gehalt an Edelmetall und Seltenerdmetall

Ein Großteil der Weltförderung der Edelmetalle Palladium und Rhodium sowie des Seltenerdmetalls Cer wird gegenwärtig für die Herstellung von Drei-Wege-Katalysatoren zur Abgasreinigung von Benzinfahrzeugen verbraucht, siehe folgende Tabelle:

% der WeltproduktionWert in Mio. €  (Feb. 2011)
Palladium512800
Rhodium   821300
Cer19390

 

In dem Projekt soll ein neuartiger wissenschaftlich fundierter Entwicklungsansatz für Drei-Wege-Katalysatoren etabliert werden.  Ziel dieses Projektes ist es,  Katalysatoren mit einem deutlich reduzierten Gehalt an Edelmetallen und Cer zu entwickeln,  die trotzdem die Anforderungen der Abgasgesetzgebung erfüllen.

Mehr dazu auf http://www.matressource.de/projekte/reffkat/