Artikel

MET-Ausstellung: Olympus Deutschland GmbH

Die Olympus Deutschland GmbH entwickelt mit Stolz Produktlösungen für die Medizintechnik, Wissenschaft und Industrie sowie für die Felder Fotografie und Aufnahmetechnik. Seit mehr als 100 Jahren konzentriert sich Olympus darauf, das Leben von Menschen gesünder, sicherer und erfüllter zu machen. Die Produkte helfen, Krankheiten zu erkennen, vorzubeugen und zu behandeln, fördern wissenschaftliche Forschung, gewährleisten die öffentliche Sicherheit und halten Bilder von der Welt fest.

 

Das Portfolio des Bereichs Olympus Industrial Solutions reicht von industriellen Mikroskopen und Videoskopen bis zu zerstörungsfreier Prüftechnik und Röntgenanalysatoren. Diese Produkte werden vielfach in der Qualitätskontrolle, bei Inspektionen und zur Messprüfung eingesetzt. Kunden nutzen Technologien von Olympus in Bereichen wie Fertigung, Wartung sowie Umwelt und Rohstoffgewinnung. Sie tragen zur Qualität ihrer Produkte und zur Sicherheit der industriellen Infrastruktur und Anlagen bei.

Weitere Informationen finden Sie unter www.olympus-ims.com.

 


Vom 16. bis 18. September 2020 veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Materialkunde die "54. Metallographie-Tagung" (MET), welche dieses Jahr vollumfänglich virtuell stattfindet. Im Rahmen der dreitägigen Konferenz gibt es eine Ausstellung, auf welcher sich unter anderem die "Olympus Deutschland GmbH" präsentiert.

Weitere Informationen zur 54. Metallographie-Tagung vom 16. bis 18. September 2020 finden Sie hier!