Artikel

MET-Ausstellung: Struers GmbH

Struers A/S ist weltweit in mehr als 70 Ländern über 19 eigene Niederlassungen und ein umfangreiches Händlernetz vertreten. Die Mitarbeiter beraten und betreuen Kunden aus der Automobil- und Elektronikindustrie, Luft- und Raumfahrt, der metallverarbeitenden Industrie sowie aus Forschung und Entwicklung.

 

Die Unternehmenszentrale und das Entwicklungszentrum befinden sich in Ballerup in der Nähe von Kopenhagen in Dänemark. Die Produktpalette umfasst nahezu alle Geräte und Verbrauchs-materialien für die materialografische Probenpräparation. Darüber hinaus vertreibt das Unternehmen moderne Prüfsysteme für die Mikro- und Makrohärteprüfung sowie Mikroskope. 

Struers GmbH
Die Struers GmbH mit Sitz in Willich bei Düsseldorf wurde 1951 gegründet und ist in 9 Ländern aktiv. Mehr als 90 Mitarbeiter im Verkauf, dem Service und der Applikation betreuen Kunden und Anwender in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Belgien, Polen, Tschechien, der Slowakei, Ungarn und Rumänien. In den drei Applikationslaboren in Deutschland (Hauptlabor am Stammsitz in Willich, zwei kleinere in Kernen (bei Stuttgart) und Ottensoos(bei Nürnberg) werden individuelle Lösungen erarbeitet und Schulungen zur materialografischen Probenpräparation angeboten und durchgeführt.  Diese Möglichkeiten sind in ähnlicher Form auch in den Niederlassungen der anderen durch die GmbH betreuten Länder gegeben. Die Struers GmbH ist nach ISO 9001 & OHSAS 18001 zertifiziert. 

 

Struers GmbH

Carl-Friedrich-Benz-Straße 5
47877 Willich
http://www.struers.com/
Infoservice@struers.de
+49 (0) 2154 486-0
+49 (0) 2154 486-222

 


Vom 16. bis 18. September 2020 veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Materialkunde die "54. Metallographie-Tagung" (MET), welche dieses Jahr vollumfänglich virtuell stattfindet. Im Rahmen der dreitägigen Konferenz gibt es eine Ausstellung, auf welcher sich unter anderem die "Buehler – ITW Test & Measurement GmbH" präsentiert.

Weitere Informationen zur 54. Metallographie-Tagung vom 16. bis 18. September 2020 finden Sie hier!