Artikel

Nachbericht jDGM-Karlsruhe: Professoren-Frühstück 20. Dezember 2019

Wie jedes Semester fand auch in diesem Winter ein Professoren-Frühstück der Karlsruher jDGM statt.

Am letzten Tag vor den Weihnachtsferien lud die Ortsgruppe alle interessierten Studierenden zu einem gemeinsamen Frühstück mit DGM-Professorin Frau Pundt ein. Fr. Pundt ist seit etwa einem Jahr am KIT und hält die Metalle-Vorlesung der MatWerk-Bachelor und die Werkstoffkunde Vorlesung der Maschinenbau-Bachelor. Darüber hinaus gibt es seit kurzem die Vorlesung Wasserstoff in Materialen, die als Wahlvorlesung in den Master-Studiengängen angeboten wird und sich mit einem der Forschungsschwerpunkte von Fr. Pundt beschäftigt.

Obwohl schon viele Studierende den Weg in die Ferien angetreten hatten, fanden sich 13 Teilnehmer aus Bachelor und Master am 20. Dezember 2019 zum gemütlichen Frühstück ein. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde wurde dann über verschiedene Themen, die Laufbahn von Fr. Pundt und über die Arbeit als Professor allgemein gesprochen. Besonders interessant war hierbei die Forschung zu Wasserstoff-speichernden Materialien, da solche Themengebiete erst durch Wahlfächer genauer betrachtet werden. Auch bestand Interesse am Werdegang von Fr. Pundt, denn anders als die meisten der anwesenden Studierenden, hatte sie zunächst nicht direkt den Weg zu MatWerk gefunden, sondern zunächst im Bereich der Festkörperphysik studiert und promoviert.

Die nächste Veranstaltung der jDGM-Karlsruhe wird eine Poster Session sein, in der Doktoranden ihre Arbeiten vorstellen und so potentielle Hiwis und Abschlussarbeiten zu finden.

Die jDGM-Karlsruhe freut sich auf ein erfolgreiches 2020 und wünscht allen einen guten Start ins neue Jahr!