Artikel

Nachbericht Studieneinführungstage mit Unterstützung der Jung-DGM Jena

Vom 29.09. bis zum 01.10.2019 fanden die diesjährigen Studieneinführungstage der Physikalisch-Astronomischen Fakultät Jena statt. Wie jedes Jahr wurden den neuen Erstsemestern eine „Erstitüte“ mit allerlei nützlichen GiveAways überreicht.

Am Standort Jena haben im WS19/20 14 neue Studierende ihr Studium begonnen, leider konnten wir zu den Einführungstagen nur 6 Erstsemester begrüßen. Nach einer Begrüßung durch den Dekan der Fakultät, erfolgte die Vorstellung der Fachschaft und anschließend die Vorstellung der Jung DGM Ortsgruppe Jena durch den stellv. Sprecher der Ortsgruppe. Die Studenten zeigten sich überrascht zu den vielen unterschiedlichen Veranstaltungen der jungen Ortsgruppe. Auch von der Möglichkeit an Fortbildungen teilzunehmen, oder an den jährlich stattfinden Highlight Veranstaltungen Werkstoffwoche und MSE in Dresden und Darmstadt zeigten sie sich mehr als angetan. Der stellv. Sprecher zeigte den Studierenden eine kurze Übersicht vergangener Veranstaltungen und betonte, dass immer kreative Gedanken und starke Meinungen zur Nachwuchsförderung innerhalb der DGM gebraucht werden.

Zum Abschluss wurden den Studierenden noch die Erstsemestertüten überreicht, zu denen die DGM Mauspads, Flyer und Blöcke beigetragen hat.

Wir danken der DGM für diese Unterstützung und hoffen den Erstsemestern angenehme Studieneinführungstage bereitet zu haben.