Artikel

Neu: DGM - dIALOG 2018 - Leichtbau!

Dem Leichtbau als Konstruktionsphilosophie kommt eine zentrale Rolle zu. Überall dort, wo Ressourcen geschont und der Energieeinsatz knapp gehalten werden muss, sind gewichtsreduzierende Materialien oder deren Kombinationen wegen ihrer markanten Eigenschaften branchenübergreifend das erste Mittel der Wahl.

Nicht nur in der Automobilindustrie oder in der Luft- und Raumfahrttechnik weist der Trend hier zum Multi-Material-Einsatz: Sandwich-Composite aus glasfaserverstärkten Kunststoffen (GFK) mit Balsaholz oder Hochleistungs-Beton etwa revolutionieren derzeit den Brückenbau. Aber auch Leichtmetalle werden in den nächsten Jahrzehnten noch deutlich an Bedeutung gewinnen.

Verfügbar zum Download hier: DGM - dIALOG 2018 - Leichtbau