Artikel

Rückblick: DGM-Nachwuchsforum 2016

Nachwuchsförderung ist bei der DGM mehr als ein Lippenbekenntnis.

Ein besonders erfolgreiches Format ist das jährliche Nachwuchsforum der DGM, das in diesem Jahr vom DGM-Nachwuchs selbst konzipiert und mit Unterstützung der DGM-Geschäftsstelle organisiert wurde. Das Forum startete bereits am Sonntag, den 25. September 2016, und ist anschließend im DGM Tag und MSE eingeflossen.

Ziel war es, neue MatWerk-Studenten und Doktoranden über die DGM zu informieren und an sie heranzuführen.

So wurden in Workshops neue Ideen für die Jung-DGM entwickelt und in einer Poster-Session über Projekte und Aktivitäten der einzelnen DGM-Ortsgruppen, die unterschiedliche Ausrichtungen haben, informiert. Dafür, dass nach der Arbeit auch die Vernetzung nicht zu kurz kommt, sorgte der gemeinsame Abend mit DGM-Vorsitzenden und den DGM-Fachreferenten in der Darmstädter Kneipen-Institution „Hotzenplotz“.

Am nächsten Morgen fanden sich Nachwuchs und Etablierte beim gemeinsamen DGM-Frühstück wieder, um auch die Lose für die Tombola in Empfang zu nehmen.

Weitere Bilder finden Sie hier