Artikel

Seminare der DGM zur Werkstoffwoche
Jetzt anmelden und Platz sichern

Die Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V. (DGM) bietet im Rahmen der Werkstoffwoche vom 14. - 17.09.2015 interessante und abwechslungsreiche Seminare an. Vertiefen Sie Ihr Fachwissen und erhalten Sie so die Möglichkeit, konkrete Probleme mit Werkstoffexperten zu diskutieren und Lösungsansätze zu entwickeln. Die Vertiefungsseminare beschäftigen sich mit allen Werkstoffklassen, der Charakterisierung, Modellierung, Simulation und Prüfung von Werkstoffen und Bauteilen, dem Verschleiß und der Oberflächenbehandlung, der Beschichtung und Korrosion, der Bewertung von Bauteilschäden und Schadensfällen sowie der Prozesstechnik.

Die Teilnahme erfolgt durch eine separate Anmeldung. Die Anzahl der Teilnehmer ist pro Seminar auf 30 begrenzt.

Hier können Sie sich für die Seminare registrieren.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf das Logo des jeweiligen Seminars.

 

Einführung in den Werkstoff Titan
Entstehung, Ermittlung und Bewertung
von Eigenspannungen  
Werkstoffe unter einsinniger und zyklischer Belastung






Werkstofftechnik der MetalleMagnesiumwerkstoffe - Eigenschaften, Anwendungen, PotentialeVerschleiss- und Korrosionsschutzschichten






Strangpressen von metallischen WerkstoffenBruchmechanikEinführung in die Metallkunde






Einführung in die instrumentelle OberflächenmechanikAngewandte ElektronenmikroskopieRostfreie Stähle






Mechanische OberflächenbehandlungAdditive FertigungAluminium - Grundlagen, Fertigung und Anwendung






Praktische SchadensanalyseKeramiken für den Hochtemperatur-LeichtbauBauteilschädigung durch Korrosion






Systeme und Strukturen aus hybriden Werkstoffen