Artikel

Verabschiedung von Erich Hoch bei der Frühjahrssitzung des Arbeitskreis Leichtmetall

Am 28.3.2014 tagte der Arbeitskreis Leichtmetall im Fachausschuss Strangpressen zur Frühjahrssitzung bei der DGM in Frankfurt. Bereits am Vorabend hatte man sich zu einem geselligen Abend getroffen.  Das kollegiale Miteinander von Mitarbeitern aus Firmen, die im Tagesgeschäft oft im Wettbewerb zueinander stehen, sorgte wieder einmal dafür, dass die Sitzung sehr gut besucht wurde.

Als besonderer Tagesordnungspunkt stand die Wahl eines neuen Arbeitskreis-Leiters an. Erich Hoch von der Fa. F.W. Brökelmann Aluminiumwerk GmbH & Co.KG  hat die Leitung des Arbeitskreises bereits im Jahre 2000 übernommen und es im Laufe der Jahre geschafft, einen sehr aktiven Arbeitskreis zu leiten, in dem es möglich ist, firmenübergreifend vertrauensvoll zusammen zu arbeiten. Aus privaten Gründen legt Erich Hoch nun das Amt des Arbeitskreis-Leiters nieder.

Im Namen der DGM wurde Erich von Herrn Dr.-Ing. Fischer verabschiedet, der sich für die jahrelange Tätigkeit bedankte. Der Leiter des Fachausschuss Strangpressen, Horst Gers, dankte im Namen aller Kolleginnen und Kollegen des Arbeitskreis Leichtmetall dafür, einen sehr aktiven Arbeitskreis geschaffen zu haben, in dem sehr viele Themen gemeinsam behandelt wurden.

Als neuer Leiter des Arbeitskreis Leichtmetall wurde einstimmig Herr Dr.-Ing. Thomas Herding von der Firma Eduard Hueck GmbH & Co.KG gewählt. Er ist bereits seit einigen Jahren ein bekanntes Mitglied des Arbeitskreises und arbeitete in vielen Arbeitsgruppen mit.

Die DGM und der Fachausschuss Strangpressen wünschen Herrn Dr.-Ing. Herding alles Gute für die Leitung des AK Leichtmetall.