Artikel

Werkstoffwoche 2015 mit Nachwuchsforum & DGM-Tag in Dresden – Jetzt anmelden!

Der DGM-Tag 2015 mit Nachwuchsforum im Rahmen der Werkstoffwoche findet vom 14. -17. September 2015 in Dresden statt.   

Besondere Programm-Punkte

In diesem Jahr sind wieder Top-Vorträge, Poster Shows und ein umfassendes Programm enthalten, welches im Fachgebiet der Materialwissenschaft und Werkstofftechnik Nachwuchs, Professoren und Unternehmen zusammenbringt. In der Ausstellung präsentieren sich interessante Unternehmen vor und die Firmenkontaktbörse zeigt jungen WissenschaftlerInnen Karrieremöglichkeiten in der Welt der Materialwissenschaft und Werkstofftechnik auf. Nicht zu vergessen die Werkstoff-Party.

Versäume nicht dieses Event!

 

NACHWUCHSKARRIEREWORKSHOP

Informiere dich über Karrieremöglichkeiten im interdisziplinären Fachgebiet der Materialwissenschaft und Werkstofftechnik. Dir werden Karrierechancen in Wissenschaft, Industrie, Selbständigkeit oder bei einem Auslandsaufenthalt als PostDoc von Experten vor Ort vermittelt.

WERKSTOFF-SLAM

Der Werkstoff-Slam ist die Plattform, um deine Wissenschaft einer größeren Öffentlichkeit zu präsentieren. In nur 10 Minuten sollst du das Publikum für ein frei wählbares Thema aus dem Bereich Materialwissenschaft und Werkstofftechnik begeistern. Deiner Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt; alle Formen der Präsentation von Vortrag, über Streitgespräch bis hin zur Experimentalshow sind erlaubt.

VERNETZUNGSFORUM INDUSTRIE

Beim Vernetzungsforum kannst du in kurzen Zeitabständen von Tisch zu Tisch gehen und mit Fachexperten aus Industrie und Wissenschaft in Kontakt treten. Stelle deine fachlichen Ausrichtung und Arbeitsinhalte vor und erfahre mehr über deine beruflichen Chancen. Lass dir die Karrierewege (Industrie/Wissenschaft) im Fachgebiet MatWerk aufzeigen.

TREFFE DEN EXPERTEN

Nichts kann ein 4-Augengespräch toppen!

Werkstoff-Experten aus der Industrie und Wissenschaft geben ihr berufliches Wissen und ihre Erfahrungen weiter. Dazu kannst du in einem 10 minütigen Einzelgespräch in lockerer Atmosphäre deine MatWerk Experten befragen.

SCHAULAUFEN DER TALENTE

Das Schaulaufen der Talente ermöglicht die Darstellung der eigenen Forschungsarbeit sowie auch der eigenen Persönlichkeit und macht die Vielfalt und Leistungsfähigkeit des Nachwuchses für Professoren, Forschungsinstitute und Firmen sichtbar. Sei dabei und präsentiere auch Dich und Deine Forschungsarbeit im Zuge der Konferenz!

Hier hast Du die Chance, Kontakte zu anderen Werkstoffbegeisterten, Professoren und Firmen aufzunehmen. Zeige in einem kurzen Vortrag und/oder Poster, was Dich an deiner Arbeit motiviert und gib der Werkstoffwoche ein Gesicht.

Werkstoff-Party

Unser Nachwuchs kann auch Musizieren!

Die Gruppe White Chocolate begleitet uns durch die Nacht mit Soul Funk Pop. Mit dieser und weitere künstlerische Darbietungen wird der Konferenz zum Erlebnis für dich.

Weitere Informationen:hier